Next

Finden Sie den günstigsten Firmenkredit!

Wir besorgen uns schnell einen Firmenkredit von der Hausbank.“ Achtung Vorsicht! Es gibt einiges zu beachten. Denn wenn Sie es falsch angehen wird nichts aus der Geldspritze. Wir vergleichen für Sie was mit Ihren Eckdaten möglich ist. Und schon erhalten Sie das passende Darlehen für Ihre neue Idee.

Es ist sehr aufwendig für jede einzelne Bank die Unterlagen zusammenstellen und ihr zu senden! Unser Firmenkredit Vergleich schaft einen sehr guten Überblick und spart Zeit. Sie haben genau zwei Möglichkeiten, entweder Sie reichen Ihre Dokumente genau einmal bei uns ein oder Sie nutzen den direkten Kontakt über die Anbieter in unserem Vergleich. Wir stellen Ihnen eine Auswahl der richtigen Firmenkredite unterschiedlicher Anbieter für Ihre Idee zusammen. Nachdem wir Ihnen ein Angebot unterbreitet haben vergleichen Sie in Ruhe Ihre Möglichkeiten.

Nachdem Sie sich entschieden haben kann es losgehen mit der geplanten Investition.

So funktioniert's:
Welche Bank, welches Kreditinstitut hat den für Sie beste Firmenkredit?
Tragen Sie in unserem Formular an, für welchen Zweck, für welche Investition Sie den Firmenkredit benötigen. Wählen Sie die Kreditsumme zu welchem Zeitpunkt Sie den Kredit erhalten möchten.

Wichtige Informationen
Welche Unterlagen benötige ich, um einen Firmenkredit zu beantragen?

- Handelsregisterauszüge
Aus den Handelsregisterauszügen wollen Kreditgeber wissen, wer die Firmeninhaber sind. Und wer welche Anteile am Unternehmen hält. Wer und wie viele sind beteiligt? Danach richtet sich die Verteilung der Haftung, sollte die Firma den Kredit nicht mehr zurückzahlen können. Das ist bei einer GmbH anders als bei einem Einzelunternehmen.

- Bilanzen
Aus der Bilanz wollen Kreditinstitute erfahren, welches Kapital das Unternehmen besitzt und woher es stammt.

- Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
Wie sieht es wirtschaftlich aktuell im Unternehmen aus? Darüber gibt die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) Auskunft. Haben Sie die aktuelle BWA parat. Wer ein Darlehen gibt, muss wissen, wie die Ertragslage der Firma aussieht.

- Steuerbescheide
Macht das Unternehmen Gewinn? Wie viel? Seit wann? Wie hat sich die Firma in den letzten Jahren entwickelt? Vergangene Steuerbescheide geben Investoren Aufschluss.

- Kontoauszüge
Kontoauszüge geben aktuell und mittelfristig einen Einblick in Einnahmen und Ausgaben.

Tipps für Ihren Firmenkredit: So finden Sie das für Ihr Unternehmen passende Darlehen

Bevor Sie einen Firmenkredit anfragen, machen Sie sich Gedanken darüber:
1. Wie viel wollen Sie investieren? Warum diese Summe?
2. Können Sie die Investition begründen?
3. Wie schnell möchten Sie den Kredit zurückzahlen?
4. Wie schnell können Sie den Kredit zurückzahlen?
5. Welche Sicherheiten können Sie dem Kreditgeber geben?
6. Haben Sie alle notwendigen Unterlagen vorliegen, die vom Kreditgeber geprüft werden?

Unsere Redaktion arbeitet ständig daran die Vergleiche tagesaktuell zu halten. Wir freuen uns wenn Sie durch unsere Arbeit einen guten Deal erhalten und Ihrer Ideen umsetzen können.
ANBIETER
VORTEILE
LAUFZEITEN
EFF. JAHRESZINS